Mühlenbeck

K: An dieser alten Scheune wurden zum Teil die Sparrenhölzer neu verstärkt, eine neue Ziegeleindeckung der Firma Nelskamp und der dazugehörigen Lattenkonstruktion aus technisch getrockneten Holz aufgebracht. Die Metalleinfassungen erfolgten von der Firma Rheinzink. Die Dachgauben wurden an den Gaubenwangen mit Faserzementplatten 30/30 verkleidet.

1/1